SV Jagsthausen A - Junioren

Jugendleiter: Carolin Klappenecker Bahnhofstr. 7 74249 Jagsthausen Tel.: 07943 / 2699

Jugendleiter SVB : Hariolf Horch Friedhofweg 23  Berlichingen Tel.: 07943/2308

Saison 2013 - 14

A- Junioren SGM Schöntal

Trainer: Oliver Biber (Tel.: 015775308705), Christian Saur (Tel.:01746995261);

Training: Mittwoch 19.00 Uhr in Berlichingen

A- Junioren Leistungsstaffel Hohenlohe    A- Junioren Tabelle 

08.03.14 SGM Bühlerzell SGM Schöntal 3 : 1
15.03.14 SGM Schöntal SGM Gommersdorf 2 : 2
22.03.14 SGM Mainhardt SGM Schöntal 6 : 0
29.03.14 SGM Schöntal TURA Untermünkheim 3 : 1
05.04.14 SGM Blaufelden SGM Schöntal 5 : 1
07.05.14 SGM Schöntal TSV Ilshofen 1 : 1
10.05.14 Spvgg Hengstfeld Wallhausen SGM Schöntal 3 : 0w
17.05.14 SGM Schöntal TSV Gaildorf 6 : 1
24.05.14 SGM Sindringen SGM Schöntal 15.30
31.05.14 SGM Schöntal SGM Kupferzell 15.30

Samstag 31. Mai

A-Junioren: Zu Hause ungeschlagen, auswärts ohne Punkt!

SGM Schöntal - SGM Kupferzell/Gaisbach 4:1
 

Schon verrückt: Zu Hause holten die A-Jugendlichen in fünf Spielen Ungeschlagen 11 PUNKTE! Auswärts war die Zählerausbeute gleich NULL. Dies spiegelt auch die Personal- Schwerstarbeit des Trainer/Betreuer-Duos bei Auswärts-Fahrten wieder.

Auch im letzen Saisonspiel lies die Saur/Bieber-Truppe zu Hause nichts anbrennen. Lukas Kohler nach genauem Pass von Chris Nöthe in der 5. Min. und der wieder genesene Oliver Brümmer nach öffnender Rechtsflanke von Soner Bayraktar sorgten für ein schnelles 2:0. Nach dem Gegentreffer von Bastian Albert in der 28.Min. zum 2:1 kamen die Gäste auf. Keeper Nico Bayha wurde zum Rückhalt für die Heimelf. Erst in der 85.Min. entschied Soner Bayraktar die Partie: Nach genauem Zuspiel von Stefan Grammling lochte er zum 3:1 ein. Einen drauf setzte Torhüter Nico Bayha in der Schlussminute, als er einen Strafstoß nach Foul an Chris Nöthe ins Tornetz schlug. Schiedsrichter Benjamin Sprügel (Hollenbach) war ein souveräner Leiter.  HL

Samstag 24. Mai

SGM Sindringen - SGM Schöntal 

Samstag 10. Mai

Spvgg Hengstfeld Wallhausen - SGM Schöntal: Abgesagt von Schöntal, wegen Spielermangel.

Mittwoch 07. Mai 

SGM Schöntal - TSV Ilshofen 1 : 1

Samstag 05. April

SGM Blaufelden - SGM Schöntal 5 : 1

Aufgebot: Marcel Tremel, Stefan Grammling, Chris-Michael Nöthe, Lukas Kohler, Oliver Brümmer, Benjamin Buss, Simon Berberich, Jonas Fluhrer, Luan Jupolli, Manuel Schellmann, Sönke Hansen, Steffen Jung, Soner Bayraktar, Moritz Blum und Jonas Volk;

Torschütze: Oliver Brümmer;

Samstag 29. März

SGM Schöntal - TURA Untermünkheim 3 : 1

Aufgebot: Julian Hornung, Luan Jupolli, Stefan Grammling, Chris Nöthe, Sönke Hansen, Lukas Kohler, Soner Bayraktar, Oliver Brümmer, Lukas Kitsche, Carsten Ostertag, Jonas Volk, Manuel Schellmann, Jonas Fluhrer, Benjamin Buss, Simon Berberich.

 

Gegen die A-Junioren des Verbandsligaabsteigers Tura Untermünkheim feierte unsere SGM Schöntal ihren ersten Sieg nach dem Aufstieg in der Kreisleistungsstaffel. Unter der souveränen Spielleitung von Benjamin Sprügel (Hollenbach) brachte Soner Bayraktar die Hausherren um Kapitän Oliver Brümmer in der 13. Min. mit einem abgezockten Treffer in Führung. Die Gäste kamen auf und erzielten durch einen Strafstoß von Kapitän Tim Oliver Baumann in der 33.Min. den 1:1 Ausgleich. Jetzt war eine halbe Stunde nicht klar, wohin die Partie läuft. „Löcher“ in der einheimischen Abwehr eröffneten auch den Gästen Torchancen zum Führungstreffer. Erst der eingewechselte Benjamin Buss brachte die Elf um die Trainer Chris Saur und Oliver Bieber in der 63.Min. auf die Siegesstraße. Der Treffer fiel nach Vorarbeit von Lukas Kohler und Soner Bayraktar. Dasselbe Trio war auch beim entscheidenden 3:1 in der 73.Min. beteiligt. Lukas Kohler wuchtete das runde Leder per Kopfstoß zum Endstand ins Tornetz. HL

Samstag 22. März

SGM Mainhardt - SGM Schöntal 6 : 0

Aufgebot: Julian Hornung, Stefan Grammling, Chris-Michael Nöthe, Lukas Kohler, Oliver Brümmer, Carsten Ostertag, Benjamin Buss, Simon Berberich, Steffen Jung, Jonas Fluhrer, Marcel Tremel, Luan Jupolli, Manuel Schellmann, Moritz Blum und Jonas Volk;

Samstag 15. März

SGM Schöntal - SGM Gommersdorf 2 : 2

Samstag 08. März

SGM Bühlerzell - SGM Schöntal 3 : 1

Aufgebot: Julian Hornung, Sönke Hansen, Lukas Kitsche, Chris-Michael Nöthe, Soner Bayraktar, Lukas Kohler, Oliver Brümmer, Carsten Ostertag, Benjamin Buss, Simon Berberich, Adrian Mütsch, Tom Stöckel und Marcel Tremel;

Torschütze: Chris Nöthe

 

A- Junioren Qualistaffel 2 Hohenlohe    A- Junioren Tabelle 

14.09.13 SGM Schöntal SGM Löffelstelzen Bad Mergentheim 3 : 2
21.09.13 SGM Morsbach Amrichshausen SGM Schöntal 0 : 6
28.09.13 SGM Schöntal Ingelfingen Niedernhall Weißbach 3 : 2
05.10.13 SV Harthausen SGM Schöntal 1 : 2
12.10.13 SGM Schöntal SGM Sindringen Ernsbach Forchtenberg 2 : 1
19.10.13 SGM Kupferzell Gaisbach SGM Schöntal 4 : 7
26.10.13 SGM Schöntal SGM Gommersdorf Krautheim 2 : 4
09.11.13 SGM Hohenbach Rengershausen SGM Schöntal 4 : 2
16.11.13 SGM Schöntal FV Künzelsau 1 : 4
 

Samstag 16. November

SGM Schöntal - FV Künzelsau 1 : 4

Torschütze: Lukas Kohler

Aufgebot: Julian Hornung, Manuel Schellmann, Lukas Fluhrer, Soner Bayrakter, Chris Nöthe, Lukas Kohler, Oliver Brümmer, Lukas Kitsche, Carsten Ostertag, Benjamin Buss, Simon Berberich, Marsel Tremel, Jonas Fluhrer, Sönke Hansen, Moritz Blum und Steffen Jung;

Samstag 09. November

SGM Hohebach/Rengersh. – SGM Schöntal  4 : 2

Samstag 26. Oktober

SGM Schöntal - SGM Gommersdorf Krautheim 2 : 4

Samstag 19. Oktober

SGM Kupferzell Gaisbach - SGM Schöntal 4 : 7

Torschützen: Lukas Fluhrer, Lukas Kohler, Sönke Hansen und 4x Soner Bayraktar

Aufgebot: Marcel Tremel, Manuel Schellmann, Lukas Fluhrer, Soner Bayraktar, Chris Nöthe, Lukas Kohler, Oliver Brümmer, Lukas Kitsche, Carsten Ostertag, Moritz Blum, Steffen Jung, Jonas Fluhrer, Sönke Hansen, Benjamin Buss und Simon Berberich;

 
 

Samstag 12. Oktober

SGM Schöntal - SGM Sindringen Ernsbach Forchtenberg 2 : 1

Samstag 05. Oktober

SV Harthausen - SGM Schöntal 1 : 2

Samstag 28. September  

SGM Schöntal - SGM Ingelfingen Niedernhall Weißbach 3 : 2

Mittwoch 25. September

Pokalspiel  SGM Schöntal - SGM Weikersheim (2 : 2) 8 : 9 nach Elfmeterschießen.

Samstag 21. September  

SGM Morsbach Amrichshausen - SGM Schöntal 0 : 6

Aufgebot: Marcel Wolpert, Bayraktar Soner, Jupolli Luan,  Nöthe Chris, Kohler Lukas, Brümmer Oliver, Kitsche Lukas, Ostertag Carsten, Buss Benjamin , Jung Steffen, Berberich Simon, Lieber Magnus, Tremel Marcel;

Torschützen: 2x Soner Bayraktar, 2x Simon Berberich, Lieber Magnus und Benjamin Buss;

Nach schwachem Beginn kam man mit der Zeit in fahrt, konnte sich einige Chancen erarbeiten und erzielte dadurch eine 3 : 0 Pausenführung. In der 2. hälfte hatten die Gastgeber nichts entgegen zu setzen und man konnte weitere 3 Tore erzielen.

Samstag 14. September  

Die Badestadt geht erneut an der Jagst baden
 

SGM Schöntal - SGM Bad Mergentheim/Löffelstelzen 3:2

 

Schiedsrichter: Uwe Trautmann (Niedernhall).

Aufgebot: Marcel Wolpert, Schellmann Manuel, Jupolli Luan, Fluhrer Lukas, Nöthe Chris, Kohler Lukas, Brümmer Oliver, Kitsche Lukas, Ostertag Carsten, Buss Benjamin, Volk Jonas, Blum Moritz, Jung Steffen;

Nach Toren von Lukas Kitsche, Lukas Kohler und Chris Nöthe schickten die A-Junioren der SGM Schöntal die Spielgemeinschaft um die Badestädter aus Mergentheim und Löffelstelzen erneut an der Jagst baden. Den Schöntalern um Trainer Oliver Bieber, dem Mannschaftsverantwortlichen Chris Saur sowie Benedikt Brümmer und Joachim Dikel gelang der erhoffte, erfolgreiche Auftakt im 1. Punktspiel mit einem Dreier an der Berlichinger Jagstbrücke. Der jüngste Spieler Marcel Wolpert im Tor machte seine Sache gut. Auch hatte die Abwehr den gefährlichsten Torschützen Edison Hajra besser im Griff als wie im Pokalfight. Die Schöntal-Elf um Kapitän Lukas Fluhrer führte schon überlegen 3:0. Doch dann schlich sich der Schlendrian in die einheimischen Reihen. Die Folge war, dass die Gäste um Trainer Stefan Gabel bis zur 70. Min. auf 3:2 heran kamen. So hatte man es sich selbst zuzuschreiben, dass es über ganze 20 Minuten noch mal richtig eng und brenzlig wurde.   HL  

 

 

 

 

Saison 2012 - 13

A- Junioren SGM Schöntal

 

Training: Montag 18.30 Uhr in Westernhausen

A- Junioren Leistungsstaffel 2 Hohenlohe    A- Junioren Tabelle 

09.03.13 SGM Schöntal SGM Kupferzell 2 : 3
16.03.13 SGM Altenmünster SGM Schöntal 10 : 2
10.04.13 SGM Schöntal SGM Schwäbisch Hall 0 : 2
20.04.13 SGM Schöntal 1. FC Igersheim 2 : 6
24.04.13 SGM Rosengarten SGM Schöntal 3 : 0w
27.04.13 SGM Westgartshausen SGM Schöntal 3 : 0w
04.05.13 FC Creglingen SGM Schöntal 3 : 0w
08.05.13 SGM Bühlerzell SGM Schöntal 3 : 2
11.05.13 SGM Schöntal Tura Untermünkheim 7 : 5

A- Junioren Qualistaffel 2 Hohenlohe

15.09.12 SGM Schöntal 1. FC Igersheim 4 : 5
22.09.12 SV Harthausen SGM Schöntal 6 : 1
06.10.12 SGM Schöntal SGM Hohenbach 4 : 4
13.10.12 FC Creglingen SGM Schöntal 0 : 1
20.10.12 SGM Schöntal SGM Weißbach 2 : 1
27.10..12 TV Niederstetten SGM Schöntal 1 : 1
10.11.12 SGM Schöntal SGM Morsbach 8 : 0
17.11.12 SGM Gommersdorf SGM Schöntal 2 : 4
 

Samstag 04. Mai

SGM Schöntal  - Tura Untermünkheim 7 : 5

Mittwoch, 08.Mai

SGM Bühlerzell/Bühlertann - SGM Schöntal 3 : 2

Samstag 04. Mai

FC Creglingen - SGM Schöntal abgesagt

Samstag 27. April

SGM Westgartshausen - SGM Schöntal / Schöntal nicht angetreten

Mittwoch 24. April

SGM Rosengarten - SGM Schöntal / Spiel abgesagt

Samstag 20. April

 SGM Schöntal - 1.FC Igersheim 2 : 6

Mittwoch 17. April

Pokalspiel

SGM Tüngental - SGM Schöntal 1 : 2

Pokalschreck SGM Schöntal am 5. Juni 2013 im Viertelfinale !

Unsere A-Junioren der SGM Schöntal um die Trainer/Betreuer MANUEL HARRE und SEBASTIAN KEPPLER setzen ihre Rolle als Pokalschreck fort. Gestern Abend siegten sie bei der SGM Tüngental/Sulzdorf/Hessental mit 2:1. Es trafen Max Schmidt und Lukas Fluhrer. Die Partie stand unter der Leitung von SR Timo Bach (Waldenburg). Jetzt geht es mit einem Heimspiel in Westernhausen am Mittwoch, 5. Juni 2013 in der 4. Runde des Hohenloher Bezirkspokales gegen die SGM Weißbach/Niedernhall/Ingelfingen weiter. Bei einem Weiterkommen finden die Spiele am 12. und 22. Juni 2013 statt. HL

Mittwoch 10. April

SGM Schöntal - SGM Schwäbisch Hall 0 : 2

Samstag 16. März

SGM Altenmünster - SGM Schöntal 10 : 2

Samstag 09. März

SGM Schöntal - SGM Kupferzell 2 : 3

 

Samstag, 17. November

SGM Gommersdorf - SGM Schöntal 2 : 4

Samstag, 10. November

SGM Schöntal - SGM Morsbach 8 : 0

nach Schützenfest auf einem AUFSTIEGsplatz!

Gegen die SGM Morsbach Amrichshausen liesen es die A-JUNIOREN der neuen SG SCHÖNTAL richtig krachen. Durch ein 8:0 schoss sich das Team um Andi Kotschik und Manu Harre auf einen AUFSTIEGsplatz. Jetzt hat man mit 5 Toren Vorsprung auch das beste Torverhältnis!

Es trafen: Max Schmidt (3) FOTO, Chris Nöthe (2), Kevin Metzger (2) und David Kapp.

Vom SV Berlichingen/Jagsthausen stehen im Spielerkader Jonas Volk, Chris Nöthe, Steven Schindelaar und Steffen Schaas.

 

Samstag, 27. Oktober

 TV Niederstetten - SGM Schöntal 1 : 1

Samstag, 20. Oktober

SGM Schöntal - SGM Weißbach 2 : 1

Samstag, 13. Oktober

FC Creglingen - SGM Schöntal 0 : 1

Samstag, 06. Oktober

SGM Schöntal - SGM Hohenbach 4 : 4

Samstag, 22.September

SV Harthausen - SGM Schöntal 1 : 6

Samstag, 15.September

Historisches 1. Siel der SGM Schöntal ohne Happy- End

 SGM Schöntal - 1. FC Igersheim 4 : 5

Im 1. Meisterschaftsspiel der neuen SGM SCHÖNTAL war die Elf um die Trainer Andreas Kotschik und Manuel Harre nah dran an einem gelungenen Auftakt. Gegen den FC Igersheim lag man zwar schnell 0:2 zurück und es sah nicht gut aus. - Die Angreifer Chris Nöthe und der schnelle Max Schmidt schafften den Ausgleich und brachten ihre Mannschaft wieder ins Spiel. Das Wechselbad der Gefühle setzte sich fort. Vor allem dicke Fehler in der SGM-Defensivarbeit luden die Gäste zum Tore schießen ein. Doch erneut war es Angreifer Max Schmidt der den 2:3 Rückstand egalisierte. Als Kapitän Fluhrer mit einem mächtigen Fernschuss den schwachen Gästekeeper überwand, führte die SGM 4:3! Und nicht nur die Zuschauer sahen die SGM nun auf der Siegesstraße. Doch auch jetzt fehlten in der Abwehr Grundordnung und Zweikampfstärke. Mit zwei Treffern drehten die Gäste die Partie erneut und jubelten über ihren glücklichen Sieg. Schiedsrichter Hartmut Megerle (Weißbach) leitete gut. Vom SV Berlichingen/Jagsthausen standen im Spielerkader Jonas Volk, Chris Nöthe, Steven Schindelaar und Steffen Schaas.